Artikel pro Dinosaurierhypothese

Diese Rubrik enthält keine Artikel.


Artikel contra Dinosaurierhypothese

Diese Rubrik enthält keine Artikel.


Erste Erwähnung eines großen, unbekannten Tieres im Kongobecken

23.03.2020 08:06

Geschichte von Luango, Kakongo und anderen Königreichen in Afrika aus den Nachrichten der Vorsteher der französischen Mission verfertigt von Abbé Proyart

Dieses französische Buch von 1776 erschien 1777 in Leipzig in deutscher Übersetzung, in der Weygandschen Buchhandlung.

Weiterlesen

—————


Die verschiedensten Kryptide Afrikas - Eine (un)vollständige Aufzählung - Autor: Danilo Rudolf

27.03.2020 09:32

Das Adder

Das-Adder Südafrika, Drakensberg Gebirge Es handelt sich um eine unbekannte Eidechse mit einem schlangenähnlichen Körper, einem Kopf wie ein Schliefer sowie roten und gelben Streifen am Schwanz. Quelle: mysterious creatures a guide to Cryptozoology by George M. Eberhart

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:31

Gambo

Gambo Westafrika (Koten, Gambia) Am 12. Juni 1983 entdeckte Owen Burnham eine Meereskreatur am Strand nahe des Bungalow Beach Hotels in Koten. Einheimische waren dabei den Kopf abzuschneiden, um ihn zu verkaufen, als er es fand. Diese Meereskreatur hat einen Kopf ähnlich eines Delfins, kleine...

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:29

Cheval Marin

Cheval Marin Kanada und Westafrika  (Ile Brion, Riviere – St. Jean, Quebec) Hatte einen Kopf wie ein Pferd, Klauen an den Vorderarmen und wiehert wie ein Pferd. Der Entdecker Jacques Cartier sah 2 Walrösser auf der Ile Brion im Jahre 1534 in Fischform, Pferdeähnliche Tiere in einem Fluss der...

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:27

Emela – Ntouka

Emela – Ntouka Zentralafrika Ein unbekanntes dinosaurierähnliches Reptil oder Huftier mit Elfenbeinhorn. Dieser Kryptid hat Elefanten getötet und Blätter von den Baumkronen gefressen. Es war so groß wie ein Elefant oder größer. Quelle: mysterious creatures a guide to Cryptozoology by George M....

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:26

Atlas Bär

Atlas Bär Nordafrika (Atlas Gebirge, Marokko, Algerien, Djurdjura Gebirge) Ist kleiner als ein amerikanischer Schwarzbär, aber robuster. Er könnte überlebt haben oder es handelt sich dabei um eine kleine überlebende Art eines Braunbären, der während des Pleistozäns oder später gelebt haben...

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:24

Apris (giftige Schlange)

Apris (giftige Schlange) Ostafrika (Verteilung über Somalia) Es handelt sich um eine Schlange aus Afrika (Somalia), die so giftig sein soll, dass eine Berührung innerhalb von wenigen Sekunden zum Tode führt. Quelle: mysterious creatures a guide to Cryptozoology by George M. Eberhart

Weiterlesen

—————


Kontakt

Der Kryptozoologie Report

Anschrift:

Redaktion DKR - digital
c/o Hans-Jörg Vogel
Lindenberger Str. 25

D - 13156 Berlin


Mobil: 0176 - 78220971



Artikel aus Zeitschriften o.ä. / Quellenangaben

05.04.2020 10:52

Bibliografie

Hier finden Sie Literaturhinweise auf Literatur aus aller Welt (Bücher, Zeitschriften, Artikel Internet), in denen sich hauptsächlich oder auch nur in Textstellen auf das Thema: „Mokélé Mbembé“ oder auf andere afrikanische Kryptide bezogen wird. Diese Aufstellung ist unvollständig und nicht in...

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:35

Dinosaurier Kontroverse - War alles ganz anders?

Gibt es flexibles Weichgewebe in Dino-Fossilien? Muss die Geschichte umgeschrieben werden? Quelle: Zeitschrift MYSTERIES, 3/2016, S. 13 -19, Autor, Luc Bürgin

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:27

Überlebende aus der Urzeit?

Eine Reihe von Augenzeugen behauptet, geflügelte Kreaturen gesehen zu haben, die einer urzeitlichen Flugechse, dem Pterodaktylus, verblüffend ähnlich sahen. Dieses Tier gilt allerdings seit 60 Millionen Jahren als ausgestorben. Quelle: Phänomene X/ 113, 1994

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:25

Auch im Tanganjikasee soll eine "Nessie" leben!

Artikel  von O.Strack, St.-Rt. AD Erbstetten, Kreis Ehingen (Don.) Quelle: "Das Tier", September 1963, S. 24

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:21

Englische Forscher suchen die letzten Dinos im Kongo

Artikel über die Kryptozoologen Adam Davies und John McDonald Quelle: BZ / Berlin, 14. Dezember 1999

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:16

Mokélé Mbembé - - Realität oder Fiktion?

Quelle: Zeitschrift  PTERODACTYLUS, Nr. 8 / III-2001  

Weiterlesen

—————

27.03.2020 10:08

Der Kongo-Dinosaurier

Autor: Markus C. Schulte von Drach - Gibt es heute noch Dinosaurier? Hartnäckig halten sich Gerüchte über ein Urtier, das im undurchdringlichen Dschungel des Kongo leben soll. Quelle: https://www.sueddeutsche. de/wissen/serie-mythen-von-monstern-teil-der-kongo-dinosaurier

Weiterlesen

—————

27.03.2020 09:48

PM - Magazin Ausgabe 6 / 1988

Kryptozoologen auf der Suche: Haben Urzeit-Wesen überlebt? Auf sieben Seiten allgemeine Zusammenfassungen zum Thema: Kryptozoologie. Onza, Quastenflosser, Yeti, Berggorilla, Zwergflusspferd, Nessie, Mokélé Mbembé

Weiterlesen

—————