21.10.2015 12:44

Neue Vitrinen im Museum aufgebaut

In Zusammenarbeit mit meinem Bruder, habe ich den Bau der neuen Vitrinen organisiert und durchgeführt, wobei mein Bruder als gelernter Tischler den kompletten Bau übernommen hatte.

Der Transport der fertigen Vitrinen erfolgte am 16.10.2015 von Berlin nach Brügge. Bereits am Freitag haben wir dann mit dem Aufbau begonnen und diesen am Sonnabendnachmittag abgeschlossen. Hier ein paar Schnappschüsse vom Aufbau:

Zum Aufbau gehörten noch vor Ort die Befestigung
der Vitrinenkörper mit dem Unterbau (Tisch) und dem Einbau der LED-Lichterkette
zur Innenbeleuchtung.

Hier:

Alle fünf Vitrinen sind nun fertig und einsatzbereit! Vielen herzlichen Dank an meinen Bruder für die hervorragende Arbeit und Unterstützung unserer Museumsarbeit! An dieser Stelle gilt mein / unser Dank auch seiner Frau, die wir bzw. das Museum gleich als Aufsicht und Kassiererin für diesen Tag engagiert hatten, da Dr. Gerald Kopp u.a. ja am Treffen teilnahm.

Die Vitrinen sind provisorisch eingerichtet. Ein Teil wird demnächst als Themen-Diorama weiter ausgestaltet.

Die Themen-Dioramen: Nixen und der Tatzelwurm

21.10.2015; Hans-Jörg Vogel / Fotos: Hans-Jörg Vogel

—————

Zurück


Kontakt

Der Kryptozoologie Report

Anschrift:

Redaktion DKR
c/o Hans-Jörg Vogel
Lindenberger Str. 25

D - 13156 Berlin


Mobil: 0176 - 78220971